Scharbacher Chöre präsentieren vom 11. bis 13. März ihre „Night of the Golden Scharbock“ unter dem Titel „Musical“

Der „goldene Scharbock“ ist zurück. Wer diese Veranstaltungsreihe schon einmal besucht hat, weiß, welches Feuerwerk an Musik, Show und Effekten die Scharbacher Chöre dabei auf die Bühne bringen. Zum vierten Mal kommt die „Night of the Golden Scharbock“ in die Peter-Heckmann-Halle nach Affolterbach. Die Veranstaltungen am 11., 12. und 13. März finden diesmal unter dem Titel „Musical“ statt.

Die „heiße“ Probenphase mit zwei bis Chorproben pro Woche läuft seit Jahresbeginn. Denn die Chöre werden sich beim Thema Musical nicht nur aufs Singen beschränken, sondern auch choreographisch und kostümtechnisch einiges auf der Bühne präsentieren. „Wir sind stolz, dass schon drei Wochen nach Beginn des Vorverkaufs der Samstagabend ausverkauft ist“, sagt Elke Myland-Stalf, die Vorsitzende der Scharbacher Chöre.

Den Erwartungen des Publikums und den eigenen gewachsenen Ansprüche gerecht zu werden, sei Motivation für die Chormitglieder, die geplanten drei Veranstaltungsabende zu etwas Besonderem werden zu lassen. Das Programm wird vom Affolterbacher Frederik Michel und den „Pop-Akademikern“, einer Musiker-Gruppe der Mannheimer Popakademie, unterstützt.

„Einiges hat sich im Verlauf der Veranstaltungsreihe bewährt. Wir wollen den Zuschauern aber auch in der vierten Auflage wieder ein neues Musikerlebnis mit anderen Eindrücken bieten“, so die musikalische Leiterin des Projekts, Susanne Hoffmann-Rettig. Unterstützung erhielten die Chöre im Vorfeld bereits von der Stiftung der Sparkasse Starkenburg, die sich mit einer Spende von 5000 Euro an der Durchführung beteiligt. Ohne diesen Beitrag wären Licht- und Tontechnik sowie Bühnenausstattung nicht in dieser Form möglich gewesen, so Myland-Stalf.

Info: Eintrittskarten gibt es an diesem Wochenende zusätzlich auf dem Hammelbacher Wintermarkt am Afrika-Stand vor dem Rathaus. Weitere Vorverkaufsstellen: Sparkasse Starkenburg Wald-Michelbach, Gemeindeverwaltung Grasellenbach in Hammelbach, Kurverwaltung Grasellenbach, Metzgerei Müller Affolterbach. Beginn: Freitag und Samstag, 11. und 12. März, jeweils 19.30 Uhr, Sonntag 18 Uhr. Einlass 1 Stunde vor Beginn.

Advertisements