Ober-Hainbrunner Bauchredner Carsten Werner war beim Olfener Dorftreff ein besonderer Leckerbissen

Sehr gut besucht war der erste Olfener Dorftreff in diesem Jahr. Star des Nachmittags war der Ober-Hainbrunner Carsten Werner, der als Bauchredner die Besucher aus dem weiten Umkreis anzog. Mit Recht konnten sie einen besonderen Leckerbissen im Bühnensaal des Dorfgemeinschaftshauses erwarten. Das zuverlässige Serviceteam der Dorfgemeinschaft Olfen hatte sich um einen gastlichen Empfang bemüht.

Carsten Werner hatte in seinem ersten Auftritt mit seiner in eine gelben Federboa gehüllte Sockenpuppe „Olga“ die Lacher im Saal gleich auf seiner Seite. „Olga“ erhielt vor den Augen des Publikums sowohl eine rote Nase als auch zwei Kulleraugen. Und entpuppte sich als Singdrossel, die sogleich Thomas Gottschalk im Publikum entdeckte, mit dem sie sich einen launigen Dialog lieferte.

Werners kleine Darsteller haben unterschiedliche Charaktere und eigene Stimmen. Drache „Paul“ glaubt, George Clooney zu sein und verbittet sich, mit einem Krokodil verwechselt zu werden. Auch die Ähnlichkeit mit einem Frosch will er nicht gelten lassen.

Zur besonderen Überraschung wurde der Auftritt mit zwei Besuchern aus dem Publikum. Die fanden sich mit beweglichen Gesichtsteilen ihrer Masken als Ehepaar in einer abwechslungsreichen und originellen Unterhaltung über Sushi wieder. Das Publikum wurde vom spritzigen Humor mitgerissen und quittierte die gelungene Darbietung mit Begeisterungsstürmen.

Den Fastnachtern ist Carsten Werner bereits seit langem bekannt. Bei vielen Kampagnen stand er in der Bütt und spielte schon in Schülerzeiten Theater. Nun arbeitet er weiter an Sprechtechnik, Koordination und Bewegung für seine Rolle als Bauchredner. Getragen von den Erfolgen der vergangenen Monate wird er immer häufiger zu geselligen Veranstaltungen eingeladen.

Schritt für Schritt habe sich Werner vom Amateur zu einem professionellen Bauchredner mit Spitzenleistung entwickelt, stellte Horst Schnur als Moderator des Nachmittags fest. Als „Redner mit Bauch“ könne er dem humorvollen Bauchredner nicht das Wasser reichen, meinte Schnur schmunzelnd. Der nächste Dorftreff Olfen findet traditionell wieder am letzten Dienstag im Februar im Gasthaus „Zum Spälterwald“ statt. Dabei geht es um Brauchtum zwischen Weihnachten und Frühling.

.013 P1370720P1370701

Advertisements