Schönmattenwager Feuerwehren veranstalten Weihnachtsmarkt am 28. November gemeinsam

Die beiden Feuerwehren aus Unter- und Ober-Schönmattenwag machen schon vor, was politisch folgen soll: die engere Zusammenarbeit zwischen den Wald-Michelbacher Ortsteilen. In diesem Fall beim vierten Weihnachtsmarkt, der erstmals gemeinsam von den beiden Wehren veranstaltet wird. Er findet am Samstag, 28. November, ab 15 Uhr mit „Open-end“ in Unter-Schönmattenwag auf dem Kerwe-/Festplatz im Alten Weg statt.

Die neun Mitwirkenden kommen zum größten Teil aus Schönmattenwag. Unter anderem sind die Grundschule Schimmeldewog, der Kindergarten, die Jugendfeuerwehr, der Feuerwehrverein und private Anbieter vertreten. Von Dekoartikeln wie Holzfiguren und Adventskränzen über Weihnachtssterne sowie Filz- und Sticksachen oder Schmuck ist alles vertreten. Alle angebotenen Waren werden auch selbst hergestellt.

Dazu gibt es fürs leibliche Wohl unter anderem gebrannte Mandeln, frische Waffeln, Stockbrot, Honig aus der Region und Thüringer Bratwurst, aber auch heiße Schokolade, Kinderpunsch und natürlich Glühwein. Die beiden Ortsteilfeuerwehren würden sich über zahlreichen Besuch der ersten gemeinsamen Veranstaltung zu Beginn der Adventszeit freuen.

Advertisements